Team

GESCHÄFTSLEITUNG

Stephanie Brown

Stephanie Brown wurde per 1. Dezember 2021 President North America und Mitglied der Geschäftsleitung von Santhera. Sie stiess zu Santhera mit umfangreicher Erfahrung in der Führung von kommerziellen und globalen Geschäftsbereichen in Nordamerika und Europa. Zuletzt war sie Senior Vice President und Head of the Rare Diseases Franchise, North America bei Ipsen Pharmaceuticals. In dieser Funktion war sie für den Aufbau einer neuen Geschäftseinheit zur Vermarktung und Lancierung von Medikamenten für die Behandlung seltener Krankheiten verantwortlich. Vor ihrer Tätigkeit bei Ipsen war Stephanie Vice President und US Head of Novartis' Neuroscience Franchise mit Verantwortung für das kommerzielle Marketing, den Vertrieb und das operative Geschäft dieses wichtigen Geschäftsbereichs, einschliesslich Marktzugang, Patientendienste und medizinische Angelegenheiten. Früher in ihrer Karriere hatte Stephanie verschiedene Führungspositionen bei Takeda Pharmaceuticals US, Biogen, Genentech und Merck inne. Sie erwarb einen B.S. in Chemie und Biologie an der Mount Allison University, Kanada, und einen MBA an der Heriot-Watt University, Schottland.

< zurück zur Übersicht